Die DM ist entschieden: Ana Tiripa und Markus Jung sind die neuen Deutschen Meister 2012 im Lead!

Mit dem Wettkampfwochenende in Frankenthal entschied sich die diesjährige Deutsche Meisterschaft 2012 im Lead. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen ging der Titel nach NRW! Herzlichen Glückwunsch Ana und Markus für diese tollen Erfolge!

Dass zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft auch manchmal etwas Glück dazu gehört, konnte man beim letzten Deutschen Leadcup in Frankenthal miterleben: Ana Tiripa strahlte bis über beide Ohren, als auch die letzte Konkurrentin um den Tagessieg und die Deutsche Meisterschaft am Samstagabend aus der Wand fiel. Denn als Lina Himpel unter ihrer Höhe blieb, war klar, dass die 16-Jährige den Titel gewonnen hatte - und somit die beste Sportkletterin 2012 ist. "Ich bin überglücklich", gab die junge Athletin dann auch zu Protokoll und freute sich zu Recht über einen tollen Wettkampftag im nördlichen Rheinland-Pfalz.
Für Ana Tiripa war der Kampf um den DM-Titel schon fast in der Qualifikation vorbei: Im Mittelteil der zweiten Quali-Route übersah sie eine Zwischensicherung und zitterte sich gerade noch als Achte in das Finale.
Ana hat bereits bei einigen Weltcupstarts in diesem Jahr auf sich aufmerksam gemacht, so konnte sie u.a. in Puurs, Belgien sowie in Imst, Österreich in das Halbfinale der besten 26 einziehen und hat sich dort mit den Plätzen 19 und 22 sehr gut geschlagen.

Auch dem Favoriten für die Deutsche Meisterschaft bei den Herren, Markus Jung, passierte ein ähnliches Malheur wie Ana Tiripa. Der starke Felskletterer Jung war als Zweiter in das Finale eingezogen und startete voll motiviert über die Volumen in die Einstiegsplatte. Dabei vergaß er aber das Wichtigste: Der 25-Jährige kletterte an der ersten Sicherung vorbei, clippte die zweite, merkte sein Malheur, clippte die zweite wieder aus, clippte die erste - und wurde von einer Schiedsrichterin dann darauf aufmerksam gemacht, dass dieses Prozedere nicht den Regeln entspricht. Sehr ärgerlich für den sich in guter Form befindlichen Jung, der zwar noch weiter kletterte, aber dann ohne volle Konzentration früh im Überhang ins Seil fiel.

Nun konnte er nur noch durch Schützenhilfe durch Sebastian Halenke den Titel gewinnen. Sebastian gelang es dann, den bis dahin führenden Martin Tekles (Berchtesgaden) die Führung und die nötigen Punkte zum Gesamtsieg abzunehmen. Damit sicherte sich Sebastian den Titel des Vizemeisters und Martin belegte Platz 3.

In der Jugend konnten sich in allen Klassen die Favoriten in der Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft durchsetzen. Die besten Ergebnisse für NRW erzielten Jan Nauber, Beckum, mit einem 2. Platz bei den Junioren, Katharina von Chamier, Münster, mit einem 3. Platz bei den Juniorinnen und Ana Tiripa, Rheinland-Köln, mit dem Sieg bei der weiblichen Jugend A.

Quellen: Quellen:Deutscher Alpenverein und Bergleben.de

Hier sind die Resultate:

 

 

 

Gesamtwertung Deutscher Leadcup 2012 und Deutsche Meisterschaft:

Damen
1. Ana Tiripa (Rheinland-Köln) 
2. Lina Himpel (Schwäbisch Gmünd) 
3. Julia Winter (Sächsischer Bergsteigerbund)
...
5. Denise Plück( Rheinland-Köln) 

Herren
1. Markus Jung (Siegerland)
2. Sebastian Halenke (Schwäbisch Gmünd)
3. Martin Tekles (Berchtesgaden)
...
7. Jan Nauber (Beckum)

Gesamtwertung Deutscher Leadcup Junioren 2012 und Deutsche Meisterschaft:

Juniorinnen 
1. Lena Herrmann (AlpinClub Hannover) 
2. Chiara Maria Clostermann (Ringsee) 
3. Katharina von Chamier (Münster/Westfalen) 

Junioren
1. Christoph Hanke (München-Oberland)
2. Jan Nauber (Beckum)
3. Dominik Winkler (Frankfurt/Main)

Gesamtwertung Deutscher Jugendcup 2012 und Deutsche Meisterschaft:

Jugend A weiblich 
1. Ana Tiripa (Rheinland-Köln)
2. Lilli Kiesgen (Frankfurt/Main) 
3. Hanne Schächtele (Heilbronn)

Jugend A männlich
1. Florian Wientjes (München-Oberland)
2. Moritz Winkler (Stuttgart)
3. Lars Hoffmann (AlpinClub Hannover)
...
8. Simon Ritter (Barmen)

Jugend B weiblich 
1. Mona Kellner (Freising) 
2. Emilie Gerhardt (Karlsruhe) 
3. Florence Grünewald (Bergfreunde Saar) 
...
6. Rica Naundorf (Rheinland-Köln) 

Jugend B männlich
1. Ruben Firnenburg (AlpinClub Hannover)
2. Tom-Louis Günther (Zweibrücken)
3. Luis Gerhardt (Karlsruhe)

Fotos: Marco Kost/Deutscher Alpenverein & Klaus Hogrebe
Letzter Upload: 28.10.2012

Startseite